Schulung – gevis SQL-Sysko-Wissen individuell – Aufbauschulung

Erfahren Sie mehr über die Schulungsinhalte. Sie können sich hier zur #Schulung anmelden. Wir finden dann gemeinsam Ihren Wunschtermin.

Feedback Prüfung
Seminarinhalte
(Auswahl)
und Ziele
Die Inhalte sind individuell auf die Kunden-Umgebung abgestimmt. Es wird an der Umgebung in den Kunden-Räumlichkeiten geschult, ein Testserver für weitere Übungen steht zur Verfügung. 
Auswahl aus den für die Zertifizierung relevanten Themen: 

* Grundlagen Microsoft SQL-Server und Anforderungen 
* Funktionsweise einer gevis-Datenbank mit SQL (NAV Classic)
* Installation und Konfiguration des Classic Clients 
* Nutzen der SQL-ODBC-Schnittstelle für Auswertungen aus Excel, SQL-Sichten 
* Benutzeranlage in gevis und in SQL-Server, Benutzerauthentifizierung 
* Datenbank/Windows-Anmeldungen, MDE-User 
* SQL-Datensicherung – Funktionsweise und Kontrolle 
* Rücksicherung, Testdatenbank erzeugen 
* Wartungspläne SQL und deren Funktion 
* Gesundheitszustand der Systemumgebung ermitteln

Zielgruppe | Max. Tln zertifizierte Systemkoordinatoren | 6
Voraussetzungen Sysko Basis-Schulung, gevis Classic mit nativer Datenbank
Zeitrahmen Dauer : 1 Tag(e), 09:00 bis 17:00 Uhr
Bemerkungen Remote oder Vor-Ort Training, Inhalte individuell abgestimmt
Checkliste #5 – Remoteschulung (Schulung oder Workshop via Fernwartung)
Fernwartung via Managed vpn betriebsbereit
administrativer Zugriff auf Server
Notebook oder PC mit Headset/Mikrofon

#1 – Schulung beim Kunden (Anforderungen bezüglich Raum und Umgebung)
Beamer oder Bildschirm (VGA oder HDMI)
Kaffee/Tee und Kaltgetränke
administrativer Zugriff auf Server
Netzwerkanschluss (Kabel)
Besprechungsraum oder Raum, wo wir ungestört sind

Preisinformation 1.550 € zzgl. MwSt
Festpreis unabhängig von der Teilnehmerzahl, der Leistungen wie Vorbereitung, Unterlagen, Prüfung enthält.
Onsite-Zuschlag (Durchführung vor Ort) 960 € zzgl. MwSt
Bei Durchführung in Ihren Räumlichkeiten werden die obenstehende Pauschale und Reisekosten wie Fahrtzeit/Pkwkm/Parkgebühren zusätzlich in Rechnung gestellt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.