Ubiquiti Unifi Network Controller für Windows 7.1.65


pic
Name: Ubiquiti Unifi Network Controller für Windows
Version: 7.1.65
Beschreibung: Verwaltungssoftware für Unifi WLAN Access Points, benötigt Java 8 (AdoptiumOpenJDK, aktuelle Runtime, 64-Bit, Hotspot als .msi, beim Setup alle Optionen außer iced tea ankreuzen). Management, Reporting und Firmware-Updates für die angeschlossenen Access Points lassen sich damit machen. Kann auch als Windows Dienst unter Windows Server betrieben werden, benötigt dann etwa 800 MB RAM! Bekannte LOG4J-Lücken sind geschlossen. Achtung: Funktioniert nicht mit aktueller Java 8 Temurin Version, sondern mit Adoptium Temurin 8U322b6/x64. Nach dem Installieren kann die Java-Version auf 332 aktualisiert werden.
Lizenzgeber: Ubiquiti Networks Inc.
Lizenz-Art: kostenfrei auch kommerziell
Lizenzquelle: im Setup-Paket enthalten
Herkunft: aus Originalquelle
Installationsart: Deploy
Herstellerseite: https://www.ui.com/download/unifi/default/default/
Bewertung: |OOOOOOOOO=|   9 von 10
Listen-ID: 391
Verwandte Beiträge
Microsoft Edge Enterprise 103.0.1264.37
Name:Microsoft Edge Enterprise Version:103.0.1264.37 Beschreibung:Sicherheitsupdate. Microsoft Browser (auch Edge für Business genannt) basiert auf Chromium-Projekt, Alternative zu Chrome Enterprise,
Seccommerce SecSigner 7.20
Name:Seccommerce SecSigner Version:7.20 Beschreibung:Prüfprogramm für digital signierte Belege (vertrauenswürdige E-Mail-Rechnungen mit Signatur), inklusive Adoptium OpenJDK 8 Runtime (basiert auf
Microsoft Runtimes VC Redistabutables 12.13.15-21
Name:Microsoft Runtimes VC Redistabutables Version:12.13.15-21 Beschreibung:Visual C++ Runtime Redistributables (MSVC) von Microsoft sind für viele Softwareprodukte erforderlich. Paket installiert
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist TÜV-zertifizierter IT-Security Manager und -Auditor und seit über 30 Jahren in der IT-Branche. Seine Schwerpunkte sind die Ausbildung/Zertifizierung von Systemkoordinatoren, Lizenz-Audits und IT-Systemprüfungen nach BSI-Grundschutz-Katalogen und IDW PS 330 und die Intrastruktur-Analyse und -Optimierung.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.