Samsung Smartphones – Werbung entfernen ohne Root


Mit dem aktuellen Pie Android und der Samsung Experience Oberfläche Version 10 enthalten die aktuellen Smartphones schon weniger Werbesoftware ab Werk als davor. Viele mitgelieferte Software lässt sich nun über die Oberfläche deinstallieren.

Weitere Produkte sind aber nur deaktivierbar (wie Facebook, Instagram und weitere Apps).

Seit Android 6 kann man – auch ohne Root-Rechte Programme über den Entwicklermodus und USB-Debugging mit der Samsung Konsolensoftware ADB deinstallieren. Auf xda-developers sind hierzu dokumentierte Listen, welche Softwarebeigabe wofür ist und was man alles entfernen muss, um sauber zu sein. Hier eine gewichtete Zusammenstellung und Kurzanleitung zur Vorgehensweise:

Entwicklermodus an, USB-Debugging an, dann ADB herunterladen von Samsung, entpacken und ADB an einer CMD ausführen.

ADB SHELL

Am Telefon die Meldung bestätigen und den PC zulassen. Nun an der ADB-Shell die folgenden Programme entfernen und danach mit exit und danach adb kill-server den Dienst beenden. Zuletzt das USB-Debugging wieder ausschalten:



FACEBOOK

pm uninstall -k --user 0 com.facebook.katana

pm uninstall -k --user 0 com.facebook.system

pm uninstall -k --user 0 com.facebook.appmanager

pm uninstall -k --user 0 com.facebook.services

DIVERSES

pm uninstall -k --user 0 com.vodafone.vodafone360updates

pm uninstall -k --user 0 com.instagram.android

pm uninstall -k --user 0 com.microsoft.office.officehubrow

SAMSUNG GAME LAUNCHER

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.game.gamehome

pm uninstall -k --user 0 com.enhance.gameservice

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.game.gametools

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.game.gos

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.gametuner.thin

SAMSUNG BROWSER

pm uninstall -k --user 0 com.sec.android.app.sbrowser

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.app.sbrowseredge

GEAR VR

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.hmt.vrsvc

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.app.vrsetupwizardstub

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.hmt.vrshell

pm uninstall -k --user 0 com.google.vr.vrcore

SAMSUNG KIDS

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.kidsinstaller

pm uninstall -k --user 0 com.samsung.android.app.camera.sticker.facearavatar.preload



(Post ID:1396)

Verwandte Beiträge
Inventur mit MDE-Mietgeräten
n rnAuch in diesem Jahr bietet unser Partner sigma wieder MDE-Geräte zur Miete an. rnDamit lässt sich die Zahl
Wann erscheint Oreo (android8) beim A5 2017?
Das vielfach in Firmen eingesetzte Samsung Smartphone A5 (2017) ist im Firmeneinsatz weit verbreitet, da es leistungsfähig ist und beispielsweise
Samsung Galaxy A50 erhält Android 10
seit gestern abend wird von #Samsung über die automatische Update-Funktion die aktuelle Android-Version 10 auf das Galaxy #A50 verteilt. Es
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist TÜV-zertifizierter IT-Security Manager und -Auditor und seit über 30 Jahren in der IT-Branche. Seine Schwerpunkte sind die Ausbildung/Zertifizierung von Systemkoordinatoren, Lizenz-Audits und IT-Systemprüfungen nach BSI-Grundschutz-Katalogen und IDW PS 330 und die Intrastruktur-Analyse und -Optimierung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.