Kategoriebild
weiterlesen »

Voller Funktionsumfang nur mit Microsoft 365 und Office 2019

Die Anschaffung eines neuen #Exchange-Servers oder die Aktualisierung des Produkts ist im Durchschnitt mit sehr hohen Investitionen im 5-stelligen Bereich verbunden. Ein Exchange online Postfach ist hingegen schon für rund 4 Euro pro Monat erhältlich.Microsoft hält den Server dann immer auf dem neusten Stand und auch die Administration erfolgt über ein Web-Interface. Der Zugriff auf

Kategoriebild
weiterlesen »

Automatisierung mit der Power Platform

Wussten Sie…dass in vielen (ehemals 365) Plänen und enthalten sind und nicht genutzt werden? Nutzen Sie für viele Abläufe in Ihrem Unternehmen noch Papier oder Excel-Dateien, die herumgereicht werden, aber kein kontrollierter Workflow den Prozess einhält? Materialanforderungen, an TÜV-Termine Ihrer Fahrzeugflotte erinnern, Ablaufdaten der LKW-Führerscheine funktionieren am Besten mit einem einfachen

Kategoriebild
weiterlesen »

Office 365 wird zu Microsoft 365 umbenannt

Microsoft hat sich entschieden, #Office 365 zugunsten #Microsoft 365 umzubenennen. Damit ändern sich die Bezeichnungen vorhandener Office Pläne. Preise und Leistungen der Pakete bleiben laut Microsoft gleich. Hier die Gegenüberstellung der alten und neuen Produktbezeichnungen bzw. Abonnements: Office 365 Business Essentials heißt jetzt Microsoft 365 Business BasicOffice 365 Business Premium heißt jetzt Microsoft 365 Business StandardMicrosoft 365 Business

Kategoriebild
weiterlesen »

Supportende Office 2019 identisch mit Office 2016

möchte die Mietprodukte wie 365 in den Vordergrund stellen. Mit Erscheinen des Kaufprodukts „Office 2019“ – dies betrifft alle Editionen sind die erweiterten Support-Zeiten nicht verlängert worden. Bisher war dieser Zeitraum, der gleichzeitig das Ende der Sicherheits Updates, auch als bezeichnet, für ein Produkt einläutet, immer 10 Jahr lang. Jahreszahl der Version

Kategoriebild
weiterlesen »

Zeit zu handeln: Win7, Server 2008R2, SQL-Server 2008R2, Exchange 2010, Office 2010

etwa ein halbes Jahr bleibt noch Zeit, alle oben genannten Betriebs-Systeme und Anwendungs-Software auf neue Versionen zu aktualisieren. Hintergrund: Am 20. Januar 2020 endet der erweiterte Support für diese Software. Folge: Es werden keine mehr veröffentlicht. Ab dem ersten Patchday im Februar 2020 können dadurch bekannt gewordene, aber von Microsoft nicht mehr geschlossene Lücken

Kategoriebild
weiterlesen »

Support-Ende für Tobit-Produkte

Ausgangssituation Viele Jahre lang haben wir die (bzw. David) von Software aus Ahaus unterstützt. Am Anfang war es eine leistungsfähige Fax-Ergänzung für gevis und alle Windows Programme. In Verbindung mit dem damaligen Exchange Connector ließ sich Faxware gut integrieren. Die Zeiten haben sich (in diesem Falle leider) geändert. Online, ISDN-Abschaltung der Provider

Kategoriebild
weiterlesen »

Schulung – Microsoft Office (365) für Aufsteiger

Die zukunftssichere Variante für Anwendungen ist die Miete von Plänen (wie Business Premium). Darin sind Funktionen enthalten, die auch den flexiblen und sicheren Einsatz von Homeoffices und digitale Zusammenarbeit ermöglichen. Wer Office heute kauft (Version 2021) bekommt auch nur noch 5 Jahre lang Sicherheitsupdates. Seminarinhalte(Auswahl)und Ziele Lernen Sie in dieser eintägigen

Kategoriebild
weiterlesen »

Microsoft Dynamics BC und Office

Der Nachfolger des Produkts „Microsoft NAV 2018“, das die Plattform für ERP | BC bildet, ist „Microsoft Dynamics Business Central“. Bereits jetzt gibt Microsoft bekannt, welche Versionen im Zusammenspiel mit BC unterstützt werden (gemeint ist, wo die volle Funktionalität und die wenigsten Nebenwirkungen vorhanden sind): Microsoft Office 2016 (Kaufversionen – auf Terminalservern