Welcher SQL-Server kommt wo am meisten zum Einsatz?


– (mit dem Elefanten-Symbol) ist eine leistungsfähige quelloffene Datenbank-Serverlösung, die alle drei Monate aktualisiert wird. PSQL kommt häufig in Internet-Projekten zum Einsatz (Community Edition) ist der Open-Source Teil der meistverbreitetsten Internet-Webserver-Datenbank, der Oracle gehört. Die Community Edition ist kostenfrei und für alle Plattformen verfügbar SQL Server (kostenpflichtig) ist die Datenbank, die in vielen kaufmännischen Produkten und professioneller Geschäfts-Software zum Einsatz kommt. In den aktuellen Versionen entweder „on premise“ also im eigenen Netzwerk , oder in der Cloud (Microsoft Azure)
Kategorie: SQL-Server (3)

Verwandte Beiträge
Schulung – Microsoft Office (365) für Aufsteiger
Die zukunftssichere Variante für #Office Anwendungen ist die Miete von #Microsoft365 Plänen (wie Business Premium). Darin sind Funktionen enthalten, die
Snipping-Tool wird durch App ersetzt
#Microsoft stellt mit der am 2. Dienstag im April 2019 erscheinenden RS5 (19H1) Version von #Windows 10 das Snipping Tool
Welche Aufgaben hat ein IT-Administrator?
Als ausgebildeter und zertifizierter IT-Administrator verstehen und administrieren Sie die Zusammenhänge auf Hardware- und Software-Ebene, die zum reibungslosen Betrieb Ihrer
Microsoft #SQL-Server 2008 und 2008 R2 Support-Ende
Das Ende des "extended Support" ist am 9. Juli 2019. Ab diesem Zeitpunkt werden auch keine Sicherheits-Updates für den SQL-Server
ODBC-Wissen
n rnDatentypen beim Zugriff auf gevis ERP / SQL und verknüpfen von Tabellen mit unterschiedlichen Datentypen, warum nur Leserechte?rnrnWenn
ODBC als Ergänzung zu bi1
Wer Auswertungen zu gevis erstellen möchte, hat zunächst einmal die Berichte, die die Warenwirtschaft an Bord hat. Als zweite Stufe
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist TÜV-zertifizierter IT-Security Manager und -Auditor und seit über 30 Jahren in der IT-Branche. Seine Schwerpunkte sind die Ausbildung/Zertifizierung von Systemkoordinatoren, Lizenz-Audits und IT-Systemprüfungen nach BSI-Grundschutz-Katalogen und IDW PS 330 und die Intrastruktur-Analyse und -Optimierung.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.