Kategoriebild
weiterlesen »

Aktuelle Schulungen

IT-Sicherheits-Check (Workshop)Mittlerweile gelten die Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, auch als bekannt, als verpflichtender Mindeststandard. So verweigern…
Schulung – Windows Unattended InstallationAktuelle PC-Systeme werden nur noch mit Windows 10 Pro ausgeliefert. Obwohl für Windows 7 Professional keine Sicherheits-Updates mehr erstellt werden,…
Schulung – gevis Classic auf RTC kompaktDer Schritt von Dynamics NAV Classic (bis gevis G8.x) auf gevis ERP|BC (auch RTC genannt) stellt aus administrativer Sicht einige…
Cloud Readiness Check | AzureIm Zuge der Digitalisierung ist eine verfügbare und jederzeit betriebsbereite IT-Umgebung essenziell. Gesetzliche Vorgaben fordern, immer auf aktuellem Stand zu…
IT-DokumentationErhalten Sie eine detaillierte und strukturierte IT-Dokumentation, so wie es der BSI-Grundschutz und/oder Prüfungsstandard 330 es von jedem Unternehmer verlangt.…

Kategoriebild
weiterlesen »

Prüfung zur Sysko-Basis-Schulung

Basis-Modul 1 des Sysko-Führerscheins. Jeder Sysko benötigt diese Basis-Schulung. Diese hilft Ihnen, Ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Wenn Sie mehr als 50 % erreichen, gilt sie als bestanden. Die benötigte Zeit wird protokolliert. Für die Auswertung sollten alle Fragen beantwortet sein. Kreuzen Sie in der rechten Spalte an. Nach der [Auswertung] bitte

Beitragsbild
weiterlesen »

Drucken oder nicht – Oktoberpatch und Typ4-Treiber

Oktober Patch Nightmare Mit dem 2021 werden die unten genannten Registry keys als Gruppenrichtlinie installiert und/oder in der Registry der Wert 1 gesetzt. Das bedeutet, nach Neustart der und Terminalserver kann wieder nicht mehr gedruckt werden, wenn man kein Domain Admin ist. Die Forderung von BSI und Versicherungen, Sicherheitsupdates innerhalb von 7

Kategoriebild
weiterlesen »

IT-Strategie und Windows 11 vereinbar?

Admins, die mehrheitlich diese Tätigkeit als Nebenaufgabe ausführen (neben ihrer Haupttätigkeit als Buchhalter, Verkäufer, Einkäufer, Geschäftsführer…) haben das Ziel, eine möglichst homogene IT-Umgebung in ihrem Unternehmen einzusetzen. Die Motivationen sind unterschiedlich. Geschäftsführer wollen das Haftungsrisiko reduzieren Die operativen Mitarbeiter, die auch IT-Support machen, müssen den Aufwand reduzieren Homogenisierung Bis heute konnte man relativ einfach auf

Beitragsbild
weiterlesen »

Webcast – Security im Wandel

Unternehmen müssen sich aufgrund aktueller Bedrohungen auf erweiterte, effektive Werkzeuge und Maßnahmen einstellen. Dieser Webcast gibt Ihnen einen Überblick über diese neuen Risiken, das Grund-Fundament von Cyber Security. Erfahren Sie über die Möglichkeiten, diesen Gefahren optimal zu begegnen, diese Systemkoordinator-Aufgaben selbst zu lösen oder zu delegieren. Sie können sich hier zum Webcast anmelden. Seminarinhalte(Auswahl)und Ziele

Beitragsbild
weiterlesen »

Cloud Readiness Check | Azure

Im Zuge der Digitalisierung ist eine verfügbare und jederzeit betriebsbereite IT-Umgebung essenziell. Gesetzliche Vorgaben fordern, immer auf aktuellem Stand zu sein. Die Hardware muss mit Ihren Betriebsanforderungen und Aufgaben wachsen. Nahezu alle führenden Software-Hersteller verkürzen ihre Support-Zyklen, um dem technischen Wandel Schritt zu halten. Bisher haben Sie alle 5 Jahre eine 5-6-stellige Investition in neue

Kategoriebild
weiterlesen »

Umfrage: Würden Sie Windows 11 einsetzen?

Der Support für Windows 10 (und damit die Sicherheitsupdates) werden noch bis Oktober 2025 ausgeliefert, die Weiterentwicklung wurde eingestellt. Microsoft hat am 05. Oktober 2021 Windows 11 als (kostenloses Upgrade für Windows 10 Systeme der neueren Hardware (ab 8.Generation und mit TPM 2.0 Chip) veröffentlicht. Derzeit gibt es eine heiße Diskussion darüber, was gegen den

Kategoriebild
weiterlesen »

Schulung – gevis und Windows Zert und SQL-Sysko-Wissen (Basis)

Die Sysko Basis Pflichtschulung bietet Ihrem IT-Ansprechpartner Einblicke in die Zusammenhänge zwischen der von Ihnen verwendeten IT-Plattform und der Warenwirtschaft. Sie bekommen Tipps und Tricks zur optimalen Bewältigung dieser Aufgaben. Seminarinhalte(Auswahl)und Ziele Auswahl aus den für die Zertifizierung relevanten Themen. Die Auswahl der in der behandelten Themen erfolgt immer individuell auf Sie zugeschnitten bei

Kategoriebild
weiterlesen »

IGEL Firmware Lizenz Änderungen

Die Technology GmbH ist ein führender Hersteller von Thin-Clients. Diese wiederum sind eine kostengünstige für Systemkoordinierende benutzerfreundliche Alternative, ein Endgerät mit Linux mit Azure Virtual Desktops, RDS-Terminalservern oder Citrix Xen Desktop zu verwenden. Das Ganze funktioniert am Besten mit UD3-Modellen der LX-Serie. Diese haben genug Grafikleistung und Arbeitsspeicher/Flash um performant mit 2 FHD oder

Beitragsbild
weiterlesen »

IT-Sicherheits-Check (Workshop)

Mittlerweile gelten die Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, auch als bekannt, als verpflichtender Mindeststandard. So verweigern viele Versicherer den Abschluss einer Cyber-Versicherung, wenn er nicht erfüllt wird. Für andere Versicherungsarten gilt der Standard als Maß für die Einschätzung der Prämienhöhe und Banken richten die Kreditrate auch nach dem Erfüllungsgrad aus. Dazu

Kategoriebild
weiterlesen »

Windows 11 Update blockieren

Für diejenigen, die in ihrem Unternehmen ein einheitliches Benutzer-Interface haben möchten oder wo die Hardware nicht die Anforderungen für Windows 11 erfüllt, können per Gruppenrichtlinie einfach das ab 05. Oktober als optionales Funktions-Upgrade angebotene Funktionsupdate verhindern: Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate] „TargetReleaseVersion“=dword:00000001 „ProductVersion“=“Windows 10“ „TargetReleaseVersionInfo“=“21H2“ Diese Registry Datei sorgt dafür, dass es bei