Azure Windows virtual Desktop meist günstiger als Terminalserver

Wer keine neue Server #Hardware kaufen und BSI konform im eigenen Haus betreiben möchte, kann die benötigte Hardware und das Drumherum bei Microsoft mieten. Die Plattform heißt: Microsoft Azure. RDS- oder Terminalserver (bzw. Citrix-) Farm Bisher hat man dazu entweder schon Terminalserver eingesetzt oder eingeführt, damit der Zugriff auf die per Internet-VPN erreichbaren Dienste auch …

"Azure Windows virtual Desktop meist günstiger als Terminalserver" weiterlesen

Webcast – Security im Wandel

Erfahren Sie mehr über die Inhalte dieses #Webcast. Sie können sich hier zum Webcast anmelden. Feedback Seminarinhalte(Auswahl)und Ziele Unternehmen müssen sich aufgrund aktueller Bedrohungen auf erweiterte, effektive Werkzeuge und Maßnahmen einstellen. Dieser Webcast gibt Ihnen einen Überblick über diese neuen Risiken, das Grund-Fundament von Cyber Security. Erfahren Sie über die Möglichkeiten, diesen Gefahren optimal zu …

"Webcast – Security im Wandel" weiterlesen

Anforderungen an IT-Betrieb inhouse vs. Cloud

Die Rahmenbedingungen des Geschäftsbetriebs Ihres Unternehmens werden durch zahlreiche Gesetze, Vorschriften und Anforderungen von Banken und Versicherungen bestimmt. So bedeutet ein schlechtes Rating auch schlechte Kreditkonditionen oder teure Versicherungstarife.Allein bei der Datensicherung die Geschäftsleitung bei groben Verstößen persönlich (und nicht mit der Einlage) haftbar. Dagegen schützt Sie auch keine DuG Versicherung. Server-Betrieb im eigenen Hause …

"Anforderungen an IT-Betrieb inhouse vs. Cloud" weiterlesen

Exchange-Lücke: 40.000 Server ungepatcht

Bereits im Februar 2020 hat Microsoft eine #kritische #Sicherheitslücke im #Exchange Server geschlossen. Sie ermöglicht es Angreifern, das System über das Internet (per Web App bzw. die Push-E-Mail-Schnittstelle) komplett zu übernehmen. Die Lücke betrifft alle Exchange Server ab 2003. Patches stehen jedoch nur für die noch unterstützten Exchange Versionen: 2013, 2016 und 2019 zur Verfügung. …

"Exchange-Lücke: 40.000 Server ungepatcht" weiterlesen

Schulung – IT-Dokumentation

Erhalten Sie eine detaillierte und strukturierte IT-Dokumentation, so wie es der BSI-Grundschutz und/oder Prüfungsstandard 330 es von jedem Unternehmer verlangt. Sie können sich hier zur Remote #Schulung anmelden. Wir finden dann gemeinsam Ihren Wunschtermin. Am Ende der Veranstaltung geben Sie uns bitte hier Ihr Feedback. Seminarinhalte (Auswahl) Im Grundschutzkatalog 200-1 des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik …

"Schulung – IT-Dokumentation" weiterlesen

Neue Schulung – M365/Exchange/Azure Admin

Mit der Umstellung von Office, Exchange oder Servern auf die Cloud-Plattform von Microsoft ergeben sich neue bzw. veränderte administrative Aufgaben für den Systemkoordinator. Mit der oben genannten Schulung lernen Sie anhand von Praxisbeispielen die Zusammenhänge kennen und die optimale Art und Weise, die Verfahren zu meistern.

Neugierig? Hier gibt’s mehr Details.

MFA – Zwei Faktor Authentifizierung erklärt

viele kennen die #Anforderung schon von Banken und manchen Internet-Portalen. Dort kann man sich nur anmelden, wenn man über zwei Informationen verfügt, die auf unterschiedlichen Geräten erzeugt werden oder im eigenen Gehirn gespeichert sind. Funktionsweise Das Prinzip folgt der alten These: Ein Zugang ist sehr sicher, wenn 1) ich etwas weiß 2) ich etwas habe …

"MFA – Zwei Faktor Authentifizierung erklärt" weiterlesen

Schulungen, Gutachten, Analysen immer Remote

#Systemkoordinator-Schulungen, #Cloud Readiness Checks, Interviews und #Gutachten werden Remote mit Microsoft Teams durchgeführt. Sie erhalten vor Beginn eine Termin-Einladung. Schulungen werden Remote durchgeführt Alle angebotenen Schulungen, Gutachten und Analysen werden unter Verwendung von Microsoft Teams (Remote) durchgeführt.Für die Schulungen gelten weiterhin unsere Schulungs- und Seminarbedingungen. Sollten Sie die Durchführung der Tätigkeiten in Ihren Räumlichkeiten wünschen, …

"Schulungen, Gutachten, Analysen immer Remote" weiterlesen

Flash-Player Modul verschwindet aus Internet Explorer und Edge

Zum Ende des Jahres 2020 stellt #Adobe bekanntlich den Support für den #Flash Player ein. Bisher enthalten der Internet #Explorer, Edge und Google #Chrome ein Modul zum Anzeigen von Flash-Inhalten, das sich automatisch aktualisiert. Mit Beginn von 2021 ist das Modul ein Sicherheits #Risiko, daher wird es entfernt. Bereits jetzt werden Flash-Inhalte von Google Chrome …

"Flash-Player Modul verschwindet aus Internet Explorer und Edge" weiterlesen