Schulungen, Gutachten, Analysen immer Remote

Schulungen für , Readiness Checks, Interviews und werden Remote mit Microsoft Teams durchgeführt. Sie erhalten vor Beginn eine Termin-Einladung.

Schulungen werden Remote durchgeführt

Alle angebotenen Schulungen, Gutachten und Analysen werden unter Verwendung von Microsoft Teams (Remote) durchgeführt.
Für die Schulungen gelten weiterhin unsere Schulungs- und Seminarbedingungen. Sollten Sie die Durchführung der Tätigkeiten in Ihren Räumlichkeiten wünschen, wird neben den Fahrt- und Reisekosten eine Onsite-Pauschale zusätzlich erhoben.

  Do 23. Dez 2021 13:15 vor 9 Monaten
Schulungsunterlagen     teams-anleitung-besprechungen.pdf   739 kB     88
Schulungen mit Teams – Anleitung
diese kurze Anleitung erklärt mit einigen Screenshots, wie man an einer Teams-Besprechung teilnimmt

Funktionsweise Schulungen und Workshops mit Teams
  • Sie benötigen – bestenfalls pro Teilnehmer – ein Notebook oder einen PC mit Lautsprecher und Mikrofon – oder Sie schließen die Kopfhörer von Ihrem Smartphone an Ihren PC an
  • Bitte verwenden Sie, wenn möglich, die Teams App, die Sie auch hier herunterladen können – für Windows oder das Mobilgerät.
    • Wenn Sie stattdessen notfalls einen Internet-Browser benutzen möchten, muss es Google Chrome (Enterprise) sein.
  • der in Ihrem Auftrag eingetragene Ansprechpartner erhält vor Beginn der Schulung eine Microsoft Teams Einladung als E-Mail.
  • sollen mehrere Personen mit eigenem Notebook teilnehmen, schicken Sie mir bitte deren E-Mail-Adressen über das Kontaktformular zu
  • in den Einladungs-E-Mails (ganz unten im Text) ist ein Link, auf den Sie am ersten Schulungstag um 09:00 Uhr klicken.
  • wenn Sie kein Microsoft Teams Abonnement haben, wird Ihnen der Teams Gastzugang angeboten.
  • Ein Browserfenster öffnet sich. Wechseln Sie bei der Aufforderung zur Verwendung der zuvor installierten Teams App.
  • verfügen Sie über ein Office 365 Abonnement, steht Ihnen der volle Umfang des Teams-Client bereit.
Verwandte Beiträge
Datenschutz-Grundverordnung DSGVO
verschärft Datenschutzgesetz ab 28.05.2018 auch nach deutschem Recht. Wie sind Sie darauf vorbereitet? :W Bei der Prüfung auf IT-Sicherheit nach BSI
Moderne Begriffe – Glossar
In der IT-Welt stoßen Sie immer wieder auf Abkürzungen und Anglizismen. Die wichtigsten Begriffe haben wir für Sie hier erläutert.
Cloud Readiness Check | Azure
Im Zuge der Digitalisierung ist eine verfügbare und jederzeit betriebsbereite IT-Umgebung essenziell. Gesetzliche Vorgaben fordern, immer auf aktuellem Stand zu
IT-Dokumentation
Erhalten Sie eine detaillierte und strukturierte IT-Dokumentation, so wie es der BSI-Grundschutz und/oder Prüfungsstandard 330 es von jedem Unternehmer verlangt.
Schulung – Microsoft Office (365) für Aufsteiger
Die zukunftssichere Variante für #Office Anwendungen ist die Miete von #Microsoft365 Plänen (wie Business Premium). Darin sind Funktionen enthalten, die
IT-Sicherheits-Check (Workshop)
Mittlerweile gelten die Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, auch als #BSI-Grundschutz bekannt, als verpflichtender Mindeststandard. So
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist TÜV-zertifizierter IT-Security Manager und -Auditor und seit über 30 Jahren in der IT-Branche. Seine Schwerpunkte sind die Ausbildung/Zertifizierung von Systemkoordinatoren, Lizenz-Audits und IT-Systemprüfungen nach BSI-Grundschutz-Katalogen und IDW PS 330 und die Intrastruktur-Analyse und -Optimierung.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.